Home



Telefonsex Domina

Separé - Telefonsex *Fetisch*   Erziehung 

 1,99€/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Erziehung, Ausbildung, Gehorsam ...*
Du träumst von Unterwerfung und Demut? Dann bist Du hier genau richtig! Natürlich veranlagte Dominas erziehen Dich zum
willenlosen Sexsklaven.
Privat und ohne Zuhörer erhältst Du Deine ganz persönliche Erziehungsmaßnahme.

Lob bekommst Du nur bei absoluter Hingabe. Schmerz und Unterwerfung gehören grundsätzlich dazu.
Du wirst Deine Herrin anbeten und ihren Anweisungen ohne Widerspruch gehorchen! Wehe, Du bist nicht bereit auch Opfer zu bringen. Deine Strafe wird extrem hart sein!
 
 
 
 
  1,99€/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Vorteil der Telefon Verbindung per 11 8 15:
Du rufst völlig anonym an! Auf Deiner Telefonrechnung erscheint nur der Auskunftsdienst 11815. Es erfolgt kein Hinweis auf eine Erotikline.
Eine freundliche Auskunftsstimme wird Dich sofort *live* mit dem gewünschten, privaten, Telefonsexangebot verbinden.
Erziehung, Fetisch, Telefonsex, Dominas, Ausbildung, SM, BDSM, Studio, Sklaven, Zofen, gehorchen, unterwerfen, Sklavenausbildung, Lehrerin, Herrin, Telefonerotik, live, privat, dominante Frauen, Beschimpfung, Gehorsam,
 
 
Bei der Erziehung durch dominante Frauen wirst auch du Gehorsam lernen. Es ist eine harte Ausbildung, die du durch unsere SM Telefonsex Dominas erfährst, aber am Ende wirst du ein gehorsamer, williger, demütiger Sklave sein. Oh ja, du wirst bei dieser Telefonerotik eine live Erziehung genießen, die es in sich hat. Du wirst dich den Dominas am Telefon folgsam unterwerfen, sei sicher. Deine Herrin und Lehrerin ist nicht zimperlich bei der Sklavenausbildung.

Diese Erziehung ist noch härter als die in einem Domina Studio. Wenn die SM Sklavenausbildung dein Fetisch ist, kannst du an keine besseren Dominas geraten als an diese Telefonsex Dominas. Sie verstehen ihr Handwerk, und sie sind hart und streng. Wenn du alle Strafen und Behandlungen klaglos und unterwürfig überstehst, auch die Beschimpfung, die nicht ausbleiben wird, weil deine Erziehung ihnen viel zu langsam voranschreitet, dann wartet vielleicht als Belohnung ein wenig Sex privat auf dich.

Oder vielleicht wirst du vom Sklaven zur Zofe befördert und kannst deiner Herrin bei der Ausbildung anderer Sklaven zur Seite stehen, die in der Sklavenerziehung noch nicht so weit gekommen sind wie du. Diese Belohnungen allerdings musst du dir natürlich erst verdienen. Es gibt keine Sklaven, die schon so perfekt sind, dass es ihnen gelingt, ihre Herrin und Lehrerin auf Anhieb zufriedenzustellen. Meistens ist so eine Sklavenausbildung harte Arbeit.

Schieb den Beginn der BDSM Ausbildung nicht weiter vor dir her - ruf an. Jetzt, sofort. Deine Fetisch Herrinnen mit ihren Zofen warten schon. Und leg schon einmal Peitsche, Sklavengeschirr, Halsband und Klammern zurecht! Du wirst sie brauchen ...