Home


Separé - Telefonsex *fetisch*   Highheels ..

  1,99€/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Highheels - Schuhfetisch*
Highheels formen und straffen die Beine jeder Frau und verwandeln ihren Gang in katzenhaft geschmeidige pure Verführung. Und natürlich sorgen Highheels auch dafür, dass ein Knackpo formvollendet zur Geltung kommt und die Blicke aller Männer magnetisch anzieht. Wenn du ein Mann bist, der hochhackige Schuhe in jeder Form, von den Riemchen Sandaletten über Pumps und Stiefeletten bis hin zu hohen Stiefeln zu schätzen weißt, werden die Highheels Telefonsex Girls Fetisch Erotik bescheren können.
Genieße die absolute Lust.
Hohe Stiefel, Stilettos und Overknees - gibt es etwas Erotischeres als Highheels an einer Frau? Das wissen die Frauen sehr genau - und das weißt natürlich auch du als echter Frauenkenner.
 
 
 
 
  1,99€/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Privater Telefonsex über 0900 - ist Telefonsex total - Lust pur!
Du bekommst sofort, ganz privat, Deine Telefonsexpartnerin ans Telefon.
Es wird kein Operator dazwischen geschaltet. Alle Gespräche sind live und ohne Zensur.
Erlaubt ist grundsätzlich, was Beiden gefällt.
Highheels, hochhackige Schuhe, Sandaletten, Stiefel, Pumps, spitze Absätze, Stilettos
 
 

Stiefelkuss

Mir ist schon viel passiert, was erotische Abenteuer betrifft. Und wenn ich hochhackige Schuhe anziehen, dann ist ein Flirt meistens nicht weit. Stiletto Heels sind einfach die Verkörperung weiblicher Verführungskunst.

Wenn ich hochhackige Schuhe trage, fühle ich mich sinnlich, sexy und attraktiv, und ich benehme mich auch so. Das kombiniert mit der einzigartigen erotischen Ausstrahlung der Sandaletten, Pumps oder Stiefel führt dazu, dass ich, unterwegs in Highheels, auf einem Meer männlicher Bewunderung schwebe.

Bisher hat sich diese Bewunderung allerdings weitgehend auf Blicke, auf einen Flirt oder auch mal eine Einladung zum Kaffee oder auf ein Glas Wein beschränkt.

Aber gestern bin ich einem Mann begegnet, dessen Schuh Fetisch, oder genauer gesagt Highheels Fetisch, ihn zu mehr getrieben hat als nur einem Lächeln oder ein paar flirtenden Worten.

Ich saß in der Straßenbahn und wippte mit dem spitzen Absatz meiner hohen Stiefel. Gestern war so ein Schmuddelwetter, mit Regen und Sturm, dass ich lieber Stiefel als Pumps oder gar Sandaletten angezogen habe, obwohl es noch Sommer ist.

Mir fiel gleich auf, wie der Mann, der mir gegenüber saß, von meinen Stiefeln noch faszinierter war als die anderen in der Straßenbahn, die ebenfalls immer wieder auf die Stilettos schauten.

Auf einmal stand er auf, mitten während der Fahrt, ließ sich vor meinen Füßen auf seine Knie nieder, griff zärtlich mit beiden Händen nach einem meiner hohen Stiefel, beugte sich darüber und gab mir einen Kuss auf die Stiefelspitze. Dasselbe wiederholte er dann an dem anderen Stiefel, den er ebenfalls küsste.

Leider musste ich an der nächsten Haltestelle bereits aussteigen; aber diesen Stiefelkuss habe ich dennoch genossen wie schon lange keinen Flirt mehr.