Home


Separé - Telefonsex *Fetisch*   Strumpfhosen Sex Fetisch   

 1,99€/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Strumpfhosen, Struempfe, Strapse
Strumpfhosen mit und ohne Zwickel umschließen fest die nackte Muschi; selbstverständlich ohne störendes Höschen zwischen Muschi und Strumpfhosen. Wenn du also an die Muschi willst, musst du deinen Schwanz schon unter das Nylon der Strumpfhosen stecken. Aber du wirst sehen, wie aufregend das ist, der Strumpfhosen Sex. Du kannst natürlich auch halterlose Strümpfe oder Strümpfe mit Strapsen und Strumpfgürtel genießen. An deinem Strumpfhosen Telefonsex Girl.
Genieße die absolute Lust.
Hauchzarte, duftige Strumpfhosen oder feste, derbe Strumpfhosen mit Zwickel - beim Strumpfhosen Telefonsex hast du die freie Auswahl zwischen sexy und zweckmäßig.
 
 
 
 
  1,99€/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Vorteil der Telefon Verbindung per 11 8 15:
Du rufst völlig anonym an! Auf Deiner Telefonrechnung erscheint nur der Auskunftsdienst 11815. Es erfolgt kein Hinweis auf eine Erotikline.
Eine freundliche Auskunftsstimme wird Dich sofort *live* mit dem gewünschten, privaten, Telefonsexangebot verbinden.
Strumpfhosen, Zwickel, Strumpfhose, Strumpfhosen Sex
 
 

Der erste Strumpfhosen Sex

"Na, wie fühlt sich das an?" fragt sie mich. "Total geil!" antworte ich atemlos. Atemlos, weil es wirklich total geil ist – und absolut ungewohnt.

So gerne ich immer Frauen in Strumpfhosen beobachtet habe – es ist zu erregend, wie das Nylon der Strumpfhosen dem Schwung der Oberschenkel, der Hüften und des Hinterns folgt -, nie wäre ich auf die Idee gekommen, Strumpfhosen an meine nackte Haut zu lassen, statt sie nur an den Beinen der Frauen zu bewundern.

Aber als ich Caro kennengelernt habe, ein absolut sexy Girl beim Strumpfhosen Fetisch Telefonsex anonym, konnte sie mich sehr schnell dazu überreden, mir ein Paar Strumpfhosen zu kaufen.

Vorhin, als ich sie wieder angerufen habe für den Telefonsex, lag die Packung mit den Strumpfhosen schon bereit. Die Verpackung knisterte, aber noch mehr knisterten die Strumpfhosen, als ich sie dann, mit ihrer sexy Stimme in meinem Ohr, aus der Verpackung herausgezogen habe.

Zuerst dachte ich ja, Caro verlangt nun von mir, dass ich die Strumpfhose anziehe. Stattdessen sagte sie mir, ich solle sie einfach nur über meinen nackten Schwanz legen und mich damit streicheln.

Der stand vorher schon, aber als er das Nylon zu spüren bekam, richtete er sich noch mehr auf und wurde noch härter.

Wir redeten noch eine Weile, ich schilderte Caro ganz genau, wie lustvoll das war, das erste Mal Nylon auf dem nackten Schwanz zu spüren, und dann erlaubte Caro es mir endlich zu wichsen.

Es gab nur eine Bedingung – sie verlangte von mir, dass ich für das Wichsen die Hand in die Strumpfhosen stecke. Einen solchen echten Strumpfhosen Sex hatte ich vorher noch nie erlebt.

Ich wusste sofort, in Zukunft werde ich immer ein Paar Strumpfhosen im Haus haben, denn das gibt dem Sex einen ganz besonderen Kick; den Strumpfhosen Kick.